Praxis Dr. Karen Gross Die Dreiburgenland-Praxis
 
 
 
 

Praxis Dr. Karen Gross.

Aktuelles.

Achtung Infektionsgefahr


Atemschutzmasken spenden oder selber nähen

Bitte helfen Sie durch die Spende von Atemschutzmasken oder dem Selbernähen von Masken!

Ja, auch Sie können etwas beitragen!
Wie Sie sicherlich den Medien entnommen haben, sind Atemschutzmasken derzeit nicht erhältlich. Entgegen anders lautenden Meldungen sind unserer Praxis von "offizieller Seite" bisher NULL Atemschutzmasken zur Verfügung gestellt worden.

Neben dem Schutz unserer Angestellten geht es auch darum, dass wir gerne allen Patienten beim Eintritt in die Praxis eine Maske zur Verfügung stellen würden, die andere schützt. Idealerweise können die Masken bei jedem Gang in die Öffentlichkeit getragen werden, um alle anderen zu schützen. Es hilft letztlich allen, wenn wir uns gegenseitig schützen.

Das Internet ist voll von Anleitungen zum Selbernähen. Eine einfache Anleitung der Stadt Essen finden Sie hier.

Auch bei der Vereidigung der neuen Slowakischen Regierung tragen alle Teilnehmer Mund-Nase-Schutz. Die neue Staatspräsidentin Zuzana Caputova hat den Mundschutz passend zum Kleid gestaltet: Den Beitrag aus der Tagesschau finden Sie hier.

Nähen Sie bitte so viele Masken wie möglich und bringen Sie uns alle Masken, die Sie selber entbehren können, damit wir sie anderen Patienten zur Verfügung stellen können.

Aktuelle Information zum Thema CORONA (COVID-19)

Liebe Patienten,

zu Ihrem Schutz haben wir aus Infektionsschutzgründen unseren Ablauf geändert: Wir öffnen Ihnen die Praxis nur einzeln und holen Sie dazu an der Eingangstüre ab.

Achtung: Bitte schützen Sie uns und andere! Jeder Patient muss in der Praxis einen Mundschutz tragen. Leider können wir Ihnen keinen Mundschutz zur Verfügung stellen (s.o.). Wenn Sie selber keinen Mundschutz haben, reicht ein dünner Schal oder ein Tuch, welches Sie sich vor den Mund binden.

Wenn Sie Beschwerden wie z.B. Husten, Schnupfen, Fieber haben, kommen Sie bitte nicht direkt zu uns, sondern rufen Sie uns erst an (08504-7870483 oder 0162-5281590), um das weitere Vorgehen abzustimmen. weitere Infos

Unter der Nummer 116 117 können Sie rund um die Uhr einen zusätzlichen Fahrdienst für die Durchführung von Hausbesuchen sowie alle Informationen erhalten.

Ort: Ehem. Gemeindehaus Preying (Brigidastraße 31)

Telefon 08504 / 78 70 48 3
Praxis-Handy 0162 / 52 81 59 0 (während der Sprechzeiten)
Fax 08504 / 78 70 48 4

Sprechzeiten.

Montag 8:00 - 11:00 und 16:00 - 19:00
Dienstag nach Vereinbarung
Mittwoch 8:00 - 11:00 und 16:00 - 19:00
Donnerstag 8:00 - 11:00 und 16:00 - 19:00
Freitag 8:00 - 11:00

Um Wartezeiten zu verkürzen, vereinbaren Sie bitte einen Termin, gerne auch kurzfristig.

Außerhalb der Sprechzeiten wenden Sie sich bitte an den ärztlichen Bereitschaftsdienst unter 116 117.
In lebensbedrohlichen Fällen wählen Sie bitte den Notruf 112.





Wenn Ihnen ein Fehler auffällt oder Sie Anregungen zur Homepage haben, können Sie uns gerne hier schreiben. Vielen Dank!
© 2018 Praxis Dr. med. Karen Gross